Ergebnisse zur Umfrage der TRAUERBOX

 

Die TRAUERBOX ist ein eine Erste-Hilfe-Paket für Menschen, die einen nahestehenden Angehörigen verloren haben.

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen die Ergebnisse der Umfrage zur TRAUERBOX vorstellen. Grundlage der Umfrage sind die Meinungen und Wahrnehmungen der rund dreißig Teilnehmer. Das Konzept und die Inhalte unserer, bis zu diesem Zeitpunkt entwickelten TRAUERBOX, war den Teilnehmenden bekannt. Es ging uns bei der Umfrage um eine Ergänzung der bereits erarbeiteten Inhalte, daher zielen die Fragen auf die Vollständigkeit ab.

Was motiviert Sie an dieser Umfrage teilzunehmen?

33% Die Unterstützung Betroffener

25% Der berufliche Hintergrund

25% Eine persönliche Trauererfahrung

17% Das Thema Trauer

Wir hoffen, dass wir mit der TRAUERBOX einen Begleiter entwickelt haben, der viele Menschen ermutigt sich mit Trauer auseinanderzusetzen.

Was hat Ihnen in der Zeit der Trauer geholfen?

50% Austausch

18% Erinnerungen

18% Familie

14% Zeit

Die TRAUERBOX bietet verschiedene Anregungen, wie der Austausch mit dem sozialen Umfeld gestaltet werden kann.

Was hat Ihnen besonders gefehlt?

36% Verständnis

36% Unterstützung durch das Umfeld

14% Professionelle Hilfe

14% Unterstützung allgemein

Die TRAUERBOX bietet verschiedene Anregungen, wie der Trauernde für sich sorgen kann. Gleichzeit enthält Sie Anregungen, wie man das Umfeld für seine Situation sensibilisieren kann.

Welche weiteren Utensilien sollte die TRAUERBOX beinhalten?

43% Kerze

29% Tagebuch

28% Fotorahmen

Wir haben die Anregungen aufgegriffen und eine besondere Kerze beigefügt, die den Betroffenen Licht und Trost spendet.

Durch wen möchten Sie die TRAUERBOX empfangen?

42% Freunde & Begleiter

29% Bestatter

19% Sonstige / online Shop

10% Trauerbegleiter

Wir haben uns dazu entschlossen die TRAUERBOX auf zwei unterschiedlichen Wegen zu den Menschen zu bringen. Zum einen wird es sie auf unserer Seite zum Versand geben und zusätzlich werden wir sie in unserem Bestatternetzwerk anbieten.

Unser Fazit

Die Umfrage hat uns deutlich gemacht, dass ein unterstützendes und anregendes Angebot für die erste Zeit der Trauer sinnvoll ist. Es geht in erster Linie darum den Betroffenen aufzuzeigen, welche Möglichkeiten Sie in der Gestaltung ihrer eigenen Trauer haben. Die TRAUERBOX ist also ein Angebot der Hilfe zur Selbsthilfe. Denn nur wer seine Möglichkeiten kennt, kann sich bewusst für den Weg entscheiden, der sich für ihn richtig anfühlt.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.